Zum Hauptinhalt springen

Bildung | Kultur | Glück | gesellschaftlicher Fortschritt

Natürlich ist es nicht so, dass es ohne Bildung kein Glück gibt. Aber es gibt Erfahrungen des Glücks, die aufs engste mit Facetten der Bildung verknüpft sind: Die Freude, etwas besser zu verstehen; die befreiende Erfahrung, einen Aberglauben abzuschütteln; das Glück beim Lesen eines Buches, das einen neue Welten öffnet; die Faszination durch einen Film, der zeigt, wie es anderswo ist zu leben; die beglückende Erfahrung, in einem Orchester zu spielen; die überraschende Erfahrung, dass sich mit dem Anwachsen der sozialen Phantasie der eigene innere Radius vergrößert.  

Projekte die wir unterstützen

Kinderbücher für die Tafeln

Kinderbücher für die Tafeln

In der Bundesrepublik leben über 3 Millionen Kinder und Jugendliche in Einkommensarmut, die aufgrund ihrer familiären und sozialen Situation keine Möglichkeit haben, eigene Bücher zu besitzen.

Schulbau Malawi

Neue Schulen in Afrika: Ein Tropfen auf den heißen Stein? Wir unterstützen den Zugang zu Wissen und Bildung für Kinder. Denn: Perspektivisch hilft nur Bildung gegen Armut und Not und erhöht die Chancen auf eine selbstbestimmte Zukunft.

doxs! ruhr

doxs! ruhr

Dokumentarfilme für junge Zuschauer sind wertvolle Wegweiser durch die Welt. Sie erzählen vom Leben. Sie regen zum Nachdenken an, fördern das soziale Denken, und das Bewusstsein für die Probleme des Alltags.

KulturPottruhr

KulturPott.Ruhr

Der KulturPott.Ruhr e.V. vermittelt kostenfreie Tickets für Kulturveranstaltungen an Menschen mit geringem Einkommen im Ruhrgebiet.

Kampagne "Kinder brauchen Bücher, arme noch viel mehr"

14. Sommeraktion „Kinderbücher brauchen Bücher, arme noch viel mehr“ 

Weiterlesen

Spaß am Schreiben – die eigene Stimme finden

Der Verein Kubik e. V. hat Kinder und Jugendliche in Köln eingeladen, mit eigenen Texten Teil eines Redaktionsteams zu werden.

Weiterlesen